DANKE!

Im Zuge der Generalversammlung am 17.10.21 haben wir mit großer Freude einen stolzen Betrag von 1200 € an die "St. Sebastianus und St. Hubertus Schützenbruderschaft Rheinbach 1313 e.V." übergeben.

Damit soll dem Verein, der schwer von Flutschäden betroffen ist, ein bisschen unter die Arme gegriffen werden. Unter anderem der Schützenplatz soll mit unserem Anteil wieder hergerichtet werden. Aber auch die Schützenhalle und das Vereinshaus, in dem wir schon öfters Freitagabends zur Probe untergekommen sind, müssen renoviert werden. Wir hoffen, so wenigstens ein kleines bisschen geholfen zu haben.

Gesammelt wurden diese Spenden bei einem Benefizkonzert in Meckenheim, das wir zusammen mit dem sinfonischen Orchester Tomburg Winds und dem Meckenheimer Stadtsoldaten-Corps bestritten haben. Der gesammelte Erlös wurde nach dem Konzert fair gedrittelt. Den ungeraden Betrag haben wir uns erlaubt aufzurunden. Wir freuen uns noch immer über die riesige Spendenbereitschaft des Publikums und sagen auch im Namen der Rheinbacher Schützen: „Vielen, vielen Dank!“.

Scheckübergabe an Schützenverein